Das schwarze Schaf auf der Leipziger Buchmesse

Vom 13. bis 16. März 2014 fand in Leipzig die alljährliche Buchmesse statt.

Mit dabei war erstmals das schwarze Schaf. Hier ein Bild von der Verlags-Homepage www.Klett-Cotta.de:

lbm

 

Wers nicht findet: unten links 🙂

Peter Teuschel

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Das schwarze Schaf auf der Leipziger Buchmesse

  1. Tam Tam sagt:

    Wenn der Verlag damals schon gewusst hätte, das dieses Buch ein Bestseller wird, dann wären dort nicht nur 2 Exemplare gestanden. Schaut man sich nur einmal bei Amazon die Kundenrezension über dieses Buch an.

  2. loislane sagt:

    Zum Thema Bestseller: ich habe heute ein Exemplar bei Hugendubel ergattert – die Verkäuferin meinte die erste Runde sei fast weg, es müsse nun gleich nachbestellt werden 🙂

    • Peter Teuschel sagt:

      Stimmt. Bei Hugendubel am Marienplatz ist schon die zweite Runde bestellt worden. Freut mich natürlich riesig!

  3. AL sagt:

    Bei Schattauer hätte es noch eine Autorenveranstaltung gegeben☝

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.